Einfaches Controlling Ihrer Kanzlei mit automatischen Auswertungen

Controlling

Legalvisio ermöglicht einen stets aktuellen Überblick zu allen Kennzahlen Ihrer Kanzlei. Die integrierten Auswertungen machen unter anderem transparent, ob Zahlungen eines Mandanten ausstehen oder zu viel Zeit bei der Bearbeitung einer Akte benötigt wird. Die Analysen können nach Rechtsgebiet, Mandant und Sachbearbeiter gefiltert werden.

Controlling - Offene Forderungen

Offene Forderungen

Legalvisio verfolgt Ihre offenen Forderungen. Wenn Sie eine Akte öffnen und ein rotes Ausrufezeichen erscheint, dann bedeutet das: Hier gibt es offene Forderungen, der Mandant ist mit seiner Zahlung im Rückstand. Nach einem weiteren Klick wird der Zahlungsverzug in Tagen angezeigt

Meine Umsätze

Behalten Sie Ihre eigenen Umsätze im Auge. Grundlage sind die gestellten Rechnungen, ob auf Stundenbasis, pauschal oder nach RVG. Somit kann jeder Mitarbeiter in der Kanzlei in seiner Verantwortung auf ausstehende Zahlungen der Mandanten reagieren.

Controlling - Meine Umsätze

Zeiterfassung auswerten und unlukrative Akten identifizieren

Über eine konsequente Zeiterfassung pro Mandat ist jeder Anwalt in der Lage, seinen persönlichen wirtschaftlichen Erfolg eigenständig zu steuern. In Kombination mit der Abrechnung kann jederzeit auf – betriebswirtschaftlich gesehen – kritische Vorgänge zugegriffen werden. Dann können Maßnahmen eingeleitet werden, die diesen Zustand beenden.

Mit dem Legalvisio Controlling …

✓ werden Sie gewarnt, wenn Zahlungen von Mandanten ausstehen.

✓ behalten Sie die Umsätze der Kanzlei stets im Blick.

✓ können Sie eine Verteilung nach Rechtsgebiet oder Mitarbeiter auswerten.

✓ behalten Sie stets Auslastung und Liquidität im Blick.